Aura Readings nach Michael Fikaris – Foundation for Spiritual Freedom

Aura nennt man das Energiefeld, welches unseren Körper umgibt. Dieses energetische und für normale Augen nicht sichtbare Feld spiegelt unseren Gemütszustand wieder. Erlebnisse und Erfahrungen und die daraus resultierenden Emotionen und Gedanken werden dort gespeichert und als Programme abgelegt.

In einem Aurareading oder Auralesung werden auf kreative Art und Weise Informationen aus der Aura gelesen bzw. gesehen, um Programmierungen besser zu verstehen, die man sich meist unbewusst angeeignet hat und die uns in unserer persönlichen Entwicklung hindern oder aber auch um unser Potential zu erkennen und besser nutzen zu können. Es geht hauptsächlich darum, diese Programmierungen zu erkennen, sich bewusst zu machen, um sie dann lösen zu können.

Im meditativen Zustand werden mit Hilfe einfacher Symbole, Bilder und Farben die Gedanken, Gefühlswelten, Blockaden und Potenziale der Person vor dem inneren Auge gesehen, beschrieben und aufskizziert. Dabei werden vergangene Situationen aufgedeckt, die oftmals die gegenwärtigen Tendenzen erklären.

So werden Informationen aus dem Unterbewussten ins Bewusstsein geholt, was uns zum leichteren Verständnis und sogar zur Auflösung von Blockaden verhelfen kann.

Das einfache „Sehen“ eines Problems ist der erste Schritt, um dieses zu eliminieren. Eine Auralesung ist mehr als nur einfaches Sehen; sie sucht die Bedeutung hinter den Bildern, reinigt falsche Energien und kann helfen, Probleme zu lösen.

Es können generelle oder themenspezifische Lesungen realisiert werden. Eine Sitzung dauert zwischen 1 und 1,5 Stunden. Außer ein eventuelles Thema und dem kompletten Namen der Person ist keinerlei weitere Information nötig.

Specialpreis zur Eröffnung 2020: 50 Euro pro Sitzung (zw. 1 und 1,5 Stunden)

Anfragen und weitere Infos

Nach § 19 UStG der Kleinunternehmer-Regelung erhebe ich keine Mehrwertsteuer.